Bilder Links
 
Über mich
 
Über Petra Schreck:

Ich studierte klassischen Tanz in Stuttgart und modernen Tanz in Nürnberg. Meinem Lernprogramm schlossen sich nationale sowie internationale Workshops an: Stuttgart, Frankfurt, Düsseldorf, Holland, Belgien, Frankreich und Spanien.
Teilnahme an den Internationalen Tanzwochen in Stuttgart. Ich habe zahlreiche berufliche Kontakte im In-, und Ausland geknüpft und habe somit Unterrichtserfahrungen mit Kindern sowie mit Erwachsenen sammeln können.
Jetzt unterrichte ich zahlreiche Kurse und war Leiterin meiner eigenen Tanzkompanie und tourte mit "Das Tagebuch der Anne Frank".


In Solos war ich zu sehen in:

- Heliotrop
- 7 Facetten einer Frau
- Opus Genesis 2002
- Une femme (mit Fotographien von Norbert Schmelz)
- Ich
- Coppelia oder Barbie
- Children with promesis
- The man in my dreams (von N. Moreas)
- Triga (Flamencoproduktion)
- Globus
- Zwischen Schein und Wirklichkeit (mit Bildern von Gabi Weinkauf)
- Flamenco-getanzte Leidenschaft
- Modern Dance-oder Flamenco? (Kulturstüble 2008)
- "Rot, Gelb, Blau" Modern Dance und Flamencoproduktion

Schülervorstellungen:

- Frau Holle
- Schwanensee
- Dornröschen
- Cinderella
- Nussknacker
- Giselle
- Romeo und Julia
- die vier Jahreszeiten
- die Schneekönigin
- les Sylphides


    
Infos über die Kurse
- Klassisches Ballett für Anfänger:
In meinem Unterricht möchte ich den Kindern den Tanz näherbringen, ihn fühlen lassen. Gerade für Anfänger , die das Gefühl für den Tanz noch entwickeln müssen, sind die Préballett-Kurse mit klassischer Musik geeignet. Spielerisch wird das Kind auf schwierigere klassische Übungen vorbereitet. Musikalische Schulung, noch einfaches Exercise, Tanzspiele und Improvisation bringen ihrem Kind Freude.

- Klassisches Ballett für Mittelstufe bis Fortgeschrittene:
Hier benötigt ihr Kind unbedingt tänzerische Vorkenntnisse, da schon sicher im Raum und an der Ballettstange gearbeitet wird. Drehungen, Sprünge und Spitzentanz variieren von Klasse zu Klasse.

- Modern Dance für Erwachsene: Der Schwerpunkt des modern Dance in meinem Unterricht liegt auf dem Erlernen verschiedener Techniken. Im Wechsel erfolgt ein Warm-up auf dem Boden, oder Balletttraining an der Stange, danach studieren wir Schritt-, und Drehkombinationen ein, die dann in eine Choreographie eingebunden werden. Musik wird aus dem Hip-Hop, Jazz, moderner Pop und Rockmusik, Afro und auch meditativer Rythmik verwendet.

 
FooterBesucherzähler
Bilder Rechts